top of page

Du bist schön!

Findest Du Dich schön? Bist Du zufrieden mit Deinem Aussehen?

In der Bibel lesen wir in Psalm 139, Verse 13-17, wie wichtig ich für Gott bin und wie interessiert Er an mir als "Gesamtheit" ist. Wir lesen dass Gott sich für meine Gefühle, Gedanken und meinem Äußeren - als Werk seiner Schöpfung interessiert.


Du hast mich mit meinem Innersten geschaffen, im Leib meiner Mutter hast du mich gebildet. Herr, ich danke dir dafür, dass du mich so wunderbar und einzigartig gemacht hast! Großartig ist alles, was du geschaffen hast – das erkenne ich! Schon als ich im Verborgenen Gestalt annahm, unsichtbar noch, kunstvoll gebildet im Leib meiner Mutter, da war ich dir dennoch nicht verborgen. Als ich gerade erst entstand, hast du mich schon gesehen. Alle Tage meines Lebens hast du in dein Buch geschrieben – noch bevor einer von ihnen begann! Wie überwältigend sind deine Gedanken für mich, o Gott, es sind so unfassbar viele! (Psalm 139, 13-17)



Ich bin gewollt, geliebt, geführt und getragen von Gott. Wenn ich das für mich annehmen kann hat das Auswirkungen auf meine Ausstrahlung: meinen Gesamteindruck. Dieses Wissen gibt mir eine "Grundentspannung" in meinem Leben, das Wissen, dass Gott mich nicht aufgrund meiner Leistungen liebt, sondern mich liebt, weil er sich an seiner Schöpfung freut. Ich bin schön, weil Gott mich einzigartig und wunderbar geschaffen hat. Ich bin keine Kopie, sondern ein Meisterwerk Gottes, in das er all seine schöpferische Kreativität reingelegt hat. Ja Du BIST schön, Deine DNA ist einzigartig.


Tipp: Schau doch mal in den Spiegel und spricht zu Dir: "Gott hatte einen guten Tag, als er mich schuf"

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Atempause

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page